Sollte der Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Oktober 2021
Newsletter PIUS Info-Portal
Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Oktober-Ausgabe des PIUS Info-Portal-Newsletters finden Sie vielseitige Meldungen zu Ressourceneffizienz, diesmal mit einem Schwerpunkt auf dem Thema "Kreislaufführung".
Im umfangreichen Angebot an Präsenz- und Online-Veranstaltungen finden Sie in dieser Ausgabe mehrere Schulungen zum Thema "Ecodesign/Circular Design".

Wir wünschen Ihnen viele gute Anregungen und eine spannende Lektüre!

Viele Grüße,
die Redaktion des PIUS Info-Portals
News zu PIUS


https://www.pius-info.de/aktuelles/news/neue-kennzahlen-und-konzepte-fuer-eine-kreislaufwirtschaft/
September 2021
Neue Kennzahlen und Konzepte für eine Kreislaufwirtschaft
mehr

https://www.pius-info.de/aktuelles/news/forschungspolitische-empfehlungen-zum-chemischen-kunststoffrecycling/
September 2021
Forschungspolitische Empfehlungen zum chemischen Kunststoffrecycling
mehr
https://www.pius-info.de/aktuelles/news/baustoffe-im-kreislauf-halten/
September 2021
Baustoffe im Kreislauf halten
mehr

https://www.pius-info.de/aktuelles/news/fraunhofer-ccpe-veroeffentlicht-positionspapier-und-forschungsprogramm-zum-recycling-von-kunststoffen/
September 2021
Fraunhofer CCPE veröffentlicht Positionspapier und Forschungsprogramm zum Recycling von Kunststoffen
mehr
https://www.pius-info.de/aktuelles/news/studie-neue-blockchain-methoden-sind-umweltfreundlicher-als-ihr-ruf/
September 2021
Studie: Neue Blockchain-Methoden sind umweltfreundlicher als ihr Ruf
mehr

https://www.pius-info.de/aktuelles/news/wie-nachhaltige-und-energieeffiziente-produktion-gelingen-kann/
August 2021
Wie nachhaltige und energieeffiziente Produktion gelingen kann
mehr
https://www.pius-info.de/aktuelles/news/alternative-zu-klimaschaedlichem-zement-co2-emissionen-koennten-massiv-gesenkt-werden/
August 2021
Alternative zu klimaschädlichem Zement: CO2-Emissionen könnten massiv gesenkt werden
mehr

https://www.pius-info.de/aktuelles/news/wie-unternehmen-klimaneutral-werden-koennen/
August 2021
Wie Unternehmen klimaneutral werden können
mehr
https://www.pius-info.de/aktuelles/news/materialeffizienz-birgt-grosse-potenziale-fuer-klimaneutralitaet-und-sollte-dafuer-staerker-genutzt-werden/
August 2021
„Materialeffizienz birgt große Potenziale für Klimaneutralität und sollte dafür stärker genutzt werden“
mehr

https://www.pius-info.de/aktuelles/news/globale-nachhaltigkeit-braucht-starke-lokale-wurzeln/
August 2021
Globale Nachhaltigkeit braucht starke lokale Wurzeln
mehr
Aktuelle Termine


Klimaschutz in Unternehmen durch Ressourcenschonung
online


Spezialisierung Ressourceneffizienz durch Digitalisierung (2 x 0,5 Tage)
online


10. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg
digital


Die CO2-neutrale Fabrik
Leinfelden


After Work Event | Die Vorteile intelligenter Messtechnik, Oktober 2021
Eppingen


UnternehmerTREFF digital „Energie- und Ressourceneffizienz“
online


12. BilRess-Webseminar: Ressourcenbildung für einen positiven Fußabdruck
online


Schulung umweltgerechte Produktentwicklung, Ulm
Ulm


Materialinnovationen für die Dekarbonisierung der Industrie
online


6. Ulmer Tagung: Fit für die Zukunft? Praxiserprobte Instrumente für nachhaltiges Wirtschaften
online


Sankey-Schulung, online (Oktober)
online


Ressourcenschonung und -effizienz durch Digitalisierung
online


Ecocockpit - Ecolizer: zwei Online-Tools zur Bestimmung von Umwelteffekten
online


Workshop 2: Grenzüberschreitende Abfallverbringung, Oktober 2021
Mainz


Recyclingprozess in der Praxis - hochwertige Kunststoffanwendungen und ihre Rohstoffe
online


Ecodesign-Workshop
online


Ressourceneffizienz 4.0 - Transparenz steigern & Geschäftsmodelle entwickeln
Lemgo


Mehrwert durch Circular Design, online
Bielefeld


Mehrwert durch Circular Design
Bielefeld


Elektro- und Elektronikschrott, November 2021
Mainz


Ressourceneffizienz vor Ort | Online, November 2021
online


Kreislauf- und Recyclinggerechte Produktgestaltung
online


ThEGA-Forum 2021
Erfurt


MFCA-Schulung, online (November)
Aalen
Zahl am Rande
Durch eine effizientere Nutzung von Materialien bei Wohngebäuden und PKWs könnten bis 2050 enorme Mengen Treibhausgase eingespart werden: 20 bis 52 Gigatonnen CO2-Äquivalente bei Wohngebäuden und 13 bis 26 Gigatonnen CO2-Äquivalente bei PKWs – das wären bis zu zwei Drittel des bisherigen Verbrauchs.
mehr


Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an uns.
Hier finden Sie weitere Informationen www.pius-info.de/service/


Sie möchten keine weiteren Newsletter erhalten? Klicken Sie hier, um den Newsletter abzubestellen.