28. Oktober 2021

Ressourcenschonung und -effizienz durch Digitalisierung

Diese Veranstaltung bietet eine Einführung zum Megatrend Digitalisierung sowie seinem Nutzen für Unternehmen hinsichtlich der Ressourcenschonung und -effizienz.


Neben der Studie „Digitalisierung als Enabler für Ressourceneffizienz in Unternehmen“ werden die Förderrichtlinie „Digital GreenTech“ und in ihrem Rahmen gefördertes Projekt „Digitales Informationsmanagement in der Akteurskette der Kreislaufwirtschaft in der produzierenden Industrie“ vorgestellt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IWKS, dem Projektträger Karlsruhe (PTKA), dem Institut der Deutschen Wirtschaft sowie der Digitalagentur Thüringen statt.

Die Veranstaltung wird über das Tool GoToMeeting durchgeführt. Den Zugangslink erhalten Sie vor der Veranstaltung.




Veranstaltungszeitraum

28.10.2021, 13:30-16:00 Uhr


Veranstaltungsort

online


Veranstalter

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)
Rick Heyer
Junior-Projektleiter Analyse und Konzeptionierung

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603209
E-Mail: rick.heyer@thega.de

Web: www.thega.de


efa+ - Effizienz Agentur NRW Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen SAM ThEGA - Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz