Glossar

Das Glossar des PIUS Info-Portals erläutert kurz und verständlich Fachbegriffe und Abkürzungen. Wenn Sie einen Begriff nicht finden, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen.

  • Energiemanagement

    Ein Energiemanagementsystem ist entscheidend, um den Energieverbrauch systematisch, ganzheitlich und langfristig im Unternehmen zu senken. Energiemanagement ist die Summe aller Maßnahmen, die geplant und durchgeführt werden, um die geringstmögliche Energiemenge bei gegebenem Produktionsniveau (Industrie und Gewerbe) zu verbrauchen.

    Steigende Energiepreise, die verschärfte Diskussion über das globale Klima und das dadurch wachsende Bewusstsein der Öffentlichkeit für Energiefragen haben in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass immer mehr Unternehmen, Kommunen und Institutionen ein operatives (in Einzelprojekten und -maßnahmen) oder gar strategisches Energiemanagement (umfassende konzeptionelle Gesamtausrichtung) entwickeln. Sie tun dies mit dem Ziel, den Energieverbrauch dauerhaft zu senken. Der Begriff Energiemanagement umfasst damit sämtliche Planungen, Maßnahmen, Initiativen bzw. strategischen Gesamtkonzepte eines Unternehmens oder einer Institution, die das Ziel verfolgen, den Energieverbrauch messbar zu senken. Siehe auch ISO 50.001 & EMAS

efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Technologieland Hessen - Vernetzt. Zukunft. Gestalten. Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz