06. Juni 2018

Veranstaltungsreihe Neue Arbeitswelt

Ressourceneffizienz ist nicht nur ein Thema der richtigen technischen oder organisatorischen Lösung: es geht auch um Zusammenarbeit, Kommunikation und den "richtigen" Führungsstil. Bisherige Routinen von Kommunikation und Zusammenarbeit greifen oft nicht mehr vor dem Hintergrund der Digitalisierung, den Herausforderungen der Industrie 4.0 und auch der Sichtweise und Ansprüche der jüngeren Generation.


Das lernende Unternehmen: Fünf Disziplinen, Kommunikation, Routinen für den Alltag 

Welche praktischen Ansätze gibt es, um im Team besser und damit auch für das Unternehmen mehrwertstiftend miteinander zurechtzukommen? Wie können Wissen und Kompetenzen im Unternehmen optimal genutzt werden? Wie wird man ein lernendes Unternehmen, um nicht zuletzt mit Material und Energie möglichst effizient umzugehen?

Wir laden sie ein, sich in Veranstaltungen von moderner Arbeitswelt inspirieren zu lassen, Einblick in die Ideen und Konzepte dahinter zu gewinnen und in kleinen Experimenten selbst zu erfahren, welche Neuerungen für das lernende Miteinander und die Unternehmensführung spannend und hilfreich sein können.




Lernziele

Ziel ist es, neben der Wissensvermittlung und -erarbeitung ein „Lernnetzwerk Neue Arbeitswelt“ aufzubauen, um den aktuellen Herausforderungen und Chancen gerecht zu werden und sich als Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen. 


Zielgruppe

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Verantwortliche aus produzierenden Unternehmen!


Veranstaltungszeitraum

06. Juni 2018, 14:00 - 17:00 Uhr


Veranstaltungsort

Technologiezentrum Bielefeld 
Meisentr. 96 
33607 Bielefeld


Veranstalter

Effizienz-Agentur NRW
Dr.-Hammacher-Str. 49
47119 Duisburg
Telefon: 0203 37879-30
Fax:   0203 37879-44
E-Mail: efa@efanrw.de
Web: www.ressourceneffizienz.de


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Technologieland Hessen - Vernetzt. Zukunft. Gestalten. Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz