18.-20. September 2019

Simulation in Produktion und Logistik

Als größte europäische Simulationstagung für Produktion und Logistik präsentiert die ASIM Fachtagung alle zwei Jahre zukunftsweisende Trends und aktuelle Entwicklungen, wissenschaftliche Arbeiten sowie interessante Anwendungen in der Industrie. Diskutiert werden von Fragen der Ressourceneffizienz und der Digitalisierung bis hin zur virtuellen Assistenz die vielfältigen Aspekte, die sich beim Einsatz der Simulation zur Planung, Inbetriebnahme und im Betrieb von Fabrik- und Logistiksystemen ergeben. Ganz bewusst stehen dabei Berichte aus Forschung und Lehre, Entwicklung und industrieller Nutzung gleichberechtigt nebeneinander.


In dieser Konstellation bietet die Veranstaltung eine ideale Plattform, um sich mit hochkarätigen Referenten und Teilnehmern aus Wissenschaft und Praxis auszutauschen, Einblicke in Anwendungsmöglichkeiten der Simulation zu erhalten, Fachkontakte zu knüpfen und neue Angebote zu begutachten. Workshops und Tutorials, eine abendliche Dialogveranstaltung sowie die begleitende Firmenausstellung mit Softwareanbietern und Dienstleistern der Simulationsbranche schaffen weitere Gelegenheiten zur vertieften Diskussion und zum Kennenlernen aktueller Themen und Angebote. Fachvorträge sind in deutscher und englischer Sprache möglich.


Themen der Tagung

  • Menschliche Arbeit und Personaleinsatz
  • Assistenzsysteme
  • Intralogistische Anwendungen
  • Lieferketten und Produktionsnetzwerke
  • Transportlogistik und -systeme
  • Digitale Fabrik und Data Science
  • Energieeffizienz, Energieflexibilität und Nachhaltigkeit
  • Fertigungs- und Materialflussprozesse
  • Inbetriebnahme und Instandhaltung
  • Simulationsverfahren und -systeme
  • Simulation im Fabrikbetrieb
  • Visualisierung und VR/AR in der Simulation
  • Simulation und Optimierung
  • Simulationsanwendung in Industrie und Dienstleistung
  • Theorien und Methoden der Simulationstechnik
  • Verifikation, Validierung und Versuchsplanung
  • Simulation und Wirtschaftlichkeit
  • Simulation (teil-)autonomer Systeme



Veranstaltungszeitraum

18.-20.09.2019


Veranstaltungsort

Fraunhofer Institute for
Machine Tools and
Forming Technology IWU
Reichenhainer Straße 88
09126 Chemnitz


Veranstalter

Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU
Reichenhainer Straße 88 
09126 Chemnitz

Telefon: 0371 53971880
Telefon: 030 8030 8814
E-Mail: asim@iwu.fraunhofer.de
Web: www.asim-fachtagung-spl.de


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz