19. April 2018

Ressourceneffizienz vor Ort in Gummersbach

Ein nachhaltiges Ressourcenmanagement im Betrieb zahlt sich aus! Wer sich auf den Weg begibt, Produktionsabläufe gezielt unter die Lupe zu nehmen, kann ungeahnte Einsparpotentiale identifizieren und vielfältige Unterstützungsangebote nutzen.


Diese Veranstaltung zeigt anhand konkreter Beispiele aus der Praxis auf, wie sich der sparsame Einsatz von Material, Wasser und Energie auf die Kosten eines Unternehmens auswirken und welche Maßnahmen zur Steigerung der Ressourceneffizienz sich lohnen. Es werden aktuelle Entwicklungen, interessante Hilfsmittel und Fördermöglichkeiten zur Optimierung betrieblicher Abläufe vorgestellt.


Programm

  • 16:30 Empfang
  • 17:00 Wirtschaftliche Erfolge durch Material- und Ressourceneffizienz
    Julia Herr, VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH
  • 17:20 Ressourceneffizienz in NRW: Praxisbeispiele, Einstieg, Finanzierung und Umsetzung
    Dr. Nicole Freiberger, Effizienz-Agentur.NRW
  • 17:50 Ressourceneinsparung in der Produktion: Mitarbeiterpotenziale erschließen
    Susanne Roll, Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach GmbH
  • 18:10 Erfahrungsbericht mit Praxisbeispielen aus produzierenden Unternehmen
    Jens Schmidt, Saller GmbH
  • 18:30 Umgesetzte Einsparmaßnahmen, die sich lohnen
    Tino Leushacke, EschmannStahl GmbH & Co. KG
  • 18:50 Get Together



Preis

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.


Veranstaltungszeitraum

19.04.2018, 16:30-18.50 Uhr


Veranstaltungsort

Gründer und TechnologieCentrum Gummersbach GmbH
ZebiO e. V.
Bunsenstraße 5
51647 Gummersbach


Veranstalter

ZebiO e. V.
Bunsenstraße 5
51647 Gummersbach

Telefon: 02261 814-144
Fax: 02261 814-900
E-Mail: energie@zebio.de
http://www.zebio.de



efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Technologieland Hessen - Vernetzt. Zukunft. Gestalten. Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz