12. September 2018

Ressourceneffizienz vor Ort in Gelnhausen - Ein Thema in aller Munde: 3D-Druck

Mit der Digitalisierung wird der industrielle 3D-Druck zum Treiber der Fabrik der Zukunft.
So werden digitale Produktionsprozesse erleichtert und nebenbei auch neue Geschäftsmodelle geschaffen. Für wen und für welche Anwendungen lohnt sich die Investition in diese vielversprechende Technologie? Worin liegen die Potentiale des 3D-Drucks für die KMUs und was sind die Grenzen?


Erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, wie sich der sparsame Einsatz von Material, Wasser und Energie auf die Kosten eines Unternehmens auswirken und welche Maßnahmen sich zur Steigerung der Ressourceneffizienz lohnen.



Veranstaltungszeitraum

12.9.2018, 17:30 - 20:00 Uhr


Veranstaltungsort

Berufliche Schulen Gelnhausen
Graslitzer Straße 2-8
63571 Gelnhausen


Veranstalter

Main-Kinzig-Kreis, Berufliche Schule Gelnhausen, VDI Zentrum Ressourceneffizienz / Netzwerk Ressourceneffizienz



efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Technologieland Hessen - Vernetzt. Zukunft. Gestalten. Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz