26. Juni 2019

"Ressourceneffizienz" beim energi(e)schen Mittwoch

Effizienter und nachhaltiger Einsatz von Energie, Ressourcen und Material ist nicht nur leicht möglich, sondern rechnet sich auch! Unternehmer, die mit Ressouceneffizienz, Nachhaltigkeit und dem Faktor Mensch klug umgehen, erzielen erhebliche Wettbewerbsvorteile: sie stärken nachhaltiges Wirtschaften und steigern damit ihren Gewinn. Nach dem Motto „die beste Energie ist die, die nicht benötigt wird.“ reduzieren sich dadurch die Fix- und Stückkosten Ihrer Produktion und gleichzeitig auch die Belastungen für Mensch und Umwelt.


Der Themenabend „Ressourceneffizienz“ am 26. Juni 2019 stärkt Ihr Bewusstsein für die Potenziale in Ihrem Unternehmen und gibt Ihnen wertvolle praktische Impulse, wie sich ökonomisches, ökologisches und soziales Handeln gewinnbringend ergänzen können mit dem Ziel, nachhaltige und wirtschaftliche Entscheidungen für die Zukunft Ihres Unternehmens zu treffen.


Die Informationsreihe „Energi(e)scher Mittwoch“ der KEFF Nordschwarzwald möchte Ihnen an vier Mittwochen im Jahr 2019 thematisch variierende Informationsabende zu Energieeffizienzthemen rund um die Querschnittstechnologien anbieten und Ihnen zugleich praxisnahe Lösungsmöglichkeiten vermitteln.




Veranstaltungszeitraum

26.06.2019, 17:00 - 19:00 Uhr


Veranstaltungsort

Hohenwart Forum
Schönbornstr. 25
75181 Pforzheim-Hohenwart


Veranstalter

Umwelttechnik BW GmbH 
Landesagentur für Umwelttechnik und
Ressourceneffizienz Baden-Württemberg
Friedrichstraße 45
70174 Stuttgart

Effizienzmoderator der regionalen Kompetenzstelle Energieeffizienz (KEFF) Nordschwarzwald
Industrie- und Handelskammer (IHK) Nordschwarzwald
Andreas Fibich
Telefon: 07231 201108
E-Mail: andreas.fibich.keff-bw@pforzheim.ihk.de

Telefon: 0711 252841-10
Fax:  0711 252841-49
E-Mail: info@umwelttechnik-bw.de
Web: www.umwelttechnik-bw.de 


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz