13. August 2020

Online-Seminar "Finanzierungsberatung zur Ressourceneffizienz" 13.08.2020

Die Pandemie trifft die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen hart. Wir möchen vor diesem Hintergrund mit Ihnen zu Fragen von Finanzierung und zu laufenden Förderprojekten in Sachen Ressourceneffizienz sprechen.


Was sind die Auswirkungen der Krise auf die Investitionsbereitschaft kleiner und mittlerer Betriebe, welche Fragen brennen Ihnen zurzeit besonders auf den Nägeln, warum kann es gerade jetzt sinnvoll sein, in Ressourceneffizienz-Maßnahmen zu investieren?

Die Zeit des Stillstands ermöglicht es Unternehmen auch, Prozesse und Abläufe neu zu überdenken und optimaler zu gestalten. Externe Beratung kann dabei unterstützen, Wege zu hinterfragen und daraus ableitend organisatorische oder investive Maßnahmen umzusetzen. Betriebliche Ressourceneffizienzmaßnahmen tragen dazu bei, dass die Material- und Energiekosten im Unternehmen sinken.

Erhalten Sie im Rahmen unseres Online-Seminars Einblick in das Angebot der Effizienz-Agentur NRW zur Finanzierungsberatung und informieren Sie sich anhand konkreter Best-Practice-Beispiele über die erfolgreiche Umsetzung von Ressourceneffizienz-Projekten.

Melden Sie sich zunächst über das Anmeldeformular an. Mit der Bestätigungsmail kurz vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten zur Teilnahme am Webinar. 

Wir freuen uns auf einen spannenden virtuellen Austausch!




Veranstaltungszeitraum

13.08.2020, 14:00 – 15:15 Uhr


Veranstaltungsort

- online -


Veranstalter

Effizienz-Agentur NRW
Dr.-Hammacher-Str. 49
47119 Duisburg

Telefon: 0203 37879-30
E-Mail: efa@efanrw.de
Effizienz-Agentur NRW


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz