10. September 2020

Nachhaltige Verpackung: Am Aktionstag Nachhaltigkeit in Hessen

Können (Kunststoff-) Verpackungen nachhaltig sein? Diese Fragestellung beantwortet die Wetropa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG am Hessischen Aktionstag für Nachhaltigkeit am 10. September von 9:00 bis 11:00 Uhr.


Der landesweite Aktionstag geht in diesem Jahr bereits in die sechste Runde. An diesem Tag wird Nachhaltigkeit durch vielzählige Veranstaltungen und Aktionen in ganz Hessen erlebbar. Auch die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar beteiligt sich mit einer virtuellen Veranstaltung zum Thema nachhaltig Verpackt gemeinsam mit Wetropa. Der Verpackungsspezialist aus Mörfelden ist sich seiner sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst: Recyclefähige Produkte zu schaffen ist eine zentrale Zielsetzung von Wetropa. Die Geschäftsführung von Wetropa versteht Nachhaltigkeit als unternehmerische Chance und als Treiber für Innovation. Daher werden Digitalisierung, Materialeffizienz und Ressourcenschonung bei Wetropa zusammen gedacht. Wie aber gelingt die Verschmelzung von Innovationsfähigkeit und Nachhaltigkeit ins Kerngeschäft? Wetropa teilt hierzu Best-Practice aus der organisationalen Verankerung und ihren neuen Formen des Stakeholder- Dialoges.

Am Tag der Nachhaltigkeit möchten wir Sie einladen, sich zum Thema Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung virtuell auszutauschen. Im Fokus steht dabei, welche Chancen Nachhaltigkeit und Digitalisierung als Treiber für Innovation bieten und welche Herausforderungen es bei der organisationalen Integration zu meistern gilt.


Inhalte

  • Begrüßung
  • Nachhaltig verpackt mit der Wetropa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
  • Interaktiver Austausch zu Nachhaltigkeit und Innovation
  • Eine integrierte Nachhaltigkeitsstrategie bei Wetropa
  • Interaktiver Austausch zu nachhaltigen Organisationmodellen
  • Ausblick

Referenten und Moderation

  • Dirk Breitkreuz – Wetropa Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG
  • Lina Ebbinghaus  – Sustainable Thinking
  • Niclas Wenz – IHK Darmstadt Rhein Main Neckar

Die Anmeldung ist kostenlos bis zum 06.09.2020 möglich. Die Zugangsdaten und weitere Informationen stellen wir Ihnen vor Veranstaltungsbeginn via Mail zur Verfügung.




Veranstaltungszeitraum

10.09.2020, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr


Veranstaltungsort

online


Veranstalter

IHK DarmstadtRhein Main Neckar
Christiane Volk
in Kooperation mit
Kommunalen Wirtschaftsförderern 
Rheinstraße 89
64295 Darmstadt

Telefon: 06151 8711274
E-Mail: christiane.volk@darmstadt.ihk.de
Web: www.darmstadt.ihk.de

 


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz