27. Oktober 2021

Kompass Lean – Orientierung für den Maschinen- und Anlagenbau

In der Veranstaltung wird auf Ziele, Prinzipien und Perspektiven für eine erfolgreiche Umsetzung der Lean-Prinzipien eingegangen. Bestehende Vorurteile gegenüber dem Lean Management werden thematisiert und ausgewählte Methoden und Werkzeuge vorgestellt.


Lean Management ist seit bereits mehr als einem Vierteljahrhundert eines der führenden Konzepte, um Unternehmen mitsamt ihrer Kultur, ihren Abläufen und nicht zuletzt ihren Mitarbeitern kontinuierlich zu verbessern. Die zugrunde liegenden Ideen sind sogar weitaus älter. Viele Unternehmen haben sich bereits erfolgreich konsequent auf wertschöpfende Tätigkeiten ausgerichtet und eine interdisziplinäre Denkweise entlang von Wertströmen etabliert. Über alle Branchen hinweg bleiben Lean-Ansätze jedoch weiterhin aktuell. Entscheidend ist vor allem, die ganzheitliche und langfristige Sichtweise von Lean Management zu verstehen, welche die Bedürfnisse des Kunden in den Mittelpunkt stellt und wesentlich auf der transparenten und offenen Zusammenarbeit aller Menschen im Unternehmen aufbaut. Und das nicht nur in der Produktion, welche in der Regel Ausgangspunkt und Basis der Lean-Bemühungen ist.

Was können Sie von diesem Web-Erfahrungsaustausch erwarten? In der anderthalbstündigen Session werden Ihnen zunächst die wichtigsten Punkte aus der VDMA-Publikation „Kompass Lean Management“ vorgestellt. Felix Prumbohm von VDMA Business Advisory wird dabei vor allem auf die Ziele und Prinzipien sowie auf die Perspektiven für ein erfolgreiches Umsetzen eingehen. Ebenso wird er auch die üblichen Vorurteile über Lean Management entkräften und auf wenige ausgewählte Methoden und Werkzeuge eingehen.
Vor allem freuen wir uns auf Ihre eigenen Erfahrungen und Ihre Fragen in der anschließenden offenen Diskussion.

Der Web-Erfa richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Lean, KVP, Produktion, Auftragsabwicklung.

Moderation: Carsten Rückriegel



Veranstaltungszeitraum

27.10.2021, 14:15 Uhr - 15:45 Uhr


Veranstaltungsort

online


Veranstalter

VDMA
Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main
Telefon: 069 66030
E-Mail: info@vdma.org

www.vdma.org


efa+ - Effizienz Agentur NRW Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen SAM ThEGA - Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz