03. April 2019

Effizienzsteigerung durch Industrie 4.0, April

Cyber-physische Systeme, horizontale Integration oder dezentrale Intelligenz sind Begriffe, die ständig im Zusammenhang mit der Vision von „Industrie 4.0“ auftauchen. Die Diskussionen um die Digitalisierung von Prozessen und Vernetzung von Produktionsmaschinen sind voll im Gange - die verwendeten Begrifflichkeiten sind jedoch selten leicht verständlich.


Ziel der Veranstaltung ist die Einführung der Teilnehmenden in die Thematik von Industrie 4.0. Neben dem Kennenlernen grundlegender Technologien und Klärung von Fachbegriffen werden Einsatzmöglichkeiten vorgestellt, die Potenziale zur Effizienzsteigerung thematisieren. Anhand von ausgewählten Good-Practice Beispielen werden diese nochmals verdeutlicht und anhand von Demonstratoren erlebbar veranschaulicht.

Zusätzlich wird in der Veranstaltung auch die Möglichkeit zur offenen Diskussion und regem Erfahrungsaustausch zwischen allen Teilnehmern geboten.



Veranstaltungszeitraum

03.04.2019, 10:00-12:00 Uhr


Veranstaltungsort

Technische Universität Darmstadt
Gebäude L1/01-6
Otto-Berndt-Str. 2
64287 Darmstadt


Veranstalter

Technische Universität Darmstadt
Oleg Anokhin
Otto-Berndt-Str. 2
64287 Darmstadt

Telefon: 06151 1621843
E-Mail: anokhin@dik.tu-darmstadt.de
Web: kompetenzzentrum-darmstadt.digital


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz