25. Februar 2021

Datenerfassung und analyse für Ressourceneffizienz

Das siebte Event in der Reihe "Bausteine im Dialog" widmet sich den Potenzialen der digitalen Datenerfassung und -analyse für mehr Ressourceneffizienz.


Welche Möglichkeiten der Datenanalyse bestehen in produzierenden Unternehmen? Wie lassen sich Stoffströme in bestehenden Produktionslinien optimieren und wie genau verbinden sich Digitalisierung und Nachhaltigkeit in dem Kontext?

Gemeinsam mit Expert:innen sollen die Chancen und Herausforderungen von digitaler Datenanalyse betrachtet, in einen nachhaltigen Kontext gesetzt und Anknüpfungspunkte für Unternehmen gezeigt werden. Die Teilnehmenden können ihre Fragen rund um das Thema einbringen und erfahren von den Referierenden, wo Informationen zu finden sind und an welchen Stellen man als Unternehmen beginnen kann.



Veranstaltungszeitraum

26.02.2021, 11:00 - 12:00 Uhr


Veranstaltungsort

online


Veranstalter

Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V.
Osterstraße 58
20259 Hamburg

Telefon: 040 49071100
E-Mail: info@baumev.de
Web: www.baumev.de 


efa+ - Effizienz Agentur NRW SAM Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz