August, 2021

Schulze verleiht Blauen Engel für das Mehrwegsystem to-go "Rebowl"

Wer beim Essen zum Mitnehmen auf Einwegplastik verzichten will, hat jetzt eine weitere nachweislich besonders umweltfreundliche Möglichkeit dazu: Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat heute das Umweltzeichen "Blauer Engel" an das Mehrwegsystem "Rebowl" verliehen, das Mehrwegschüsseln für Lebensmittel to-go anbietet.

Schulze verleiht Blauen Engel für das Mehrwegsystem to-go "Rebowl", Copyright: Christoph Wehrer, BMU

Die Ministerin übergab die entsprechende Urkunde in einem Berliner Café, das bereits mit Mehrwegschüsseln arbeitet. Hinter Rebowl steht das Münchner Unternehmen Recup, das bereits Mehrwegbecher mit dem Blauen Engel anbietet. Der Blaue Engel garantiert unter anderem, dass die Mehrwegbehälter aus umweltfreundlichem und lange haltbarem Material sind und mindestens 500 Mal gespült werden können, ohne Schaden zu nehmen.

Bundesumweltministerin Schulze: "Viele Einwegverpackungen aus Kunststoff sind eine Verschwendung von Ressourcen. Sie enden viel zu oft in der Umwelt und verschmutzen die Meere. Seit Anfang Juli sind viele Einwegplastikprodukte EU-weit verboten, für die es bessere, ökologische Alternativen gibt. Ich bin überzeugt: Niemand muss das alte Einwegplastik vermissen. Mein Ziel ist, dass Deutschland Schluss macht mit der Wegwerfmentalität. Immer mehr Menschen denken schon um und nutzen nachhaltige Verpackungen in ihrem Alltag. Die Lösung heißt Mehrweg. Mit dem neuen Verpackungsgesetz habe ich eine neue Pflicht eingeführt: Alle, die Essen oder Getränke zum Mitnehmen verkaufen, müssen immer auch eine Mehrwegalternative anbieten. Das gilt ab 2023, wird aber schon deutlich früher wirken. Dass Mehrwegsysteme funktionieren und einen großen Mehrwert für die Umwelt bieten, zeigt die heutige Auszeichnung mit dem Blauen Engel. Bei Mehrweg mit dem Blauen Engel kann man sicher sein, dass man Gutes für die Umwelt tut."


Quelle und weitere Informationen

Website BMU


efa+ - Effizienz Agentur NRW Hessen - Trade & Invest. Wirtschaftsförderer für Hessen SAM ThEGA - Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH Umwelt Technik BW VDI Zentrum Ressourceneffizienz